Maria Königin, Lingen & St. Marien, Lingen-Biene

mk-stm.de

Katholische Kindertagesstätte St. Elisabeth in Altenlingen

Rehtränke 16
49808 Lingen
Telefon: 0591 /66737
Email:

Herzlich willkommen in der





















Die Kindertagesstätte St. Elisabeth wurde 1972 gebaut und 2012 erweitert und saniert. Die Kita liegt in einem Wohngebiet in Lingen, nahe am Waldrand im Stadtteil Altenlingen. Von der Altersstruktur ist der Stadtteil geprägt durch viele junge Familien, die in den Ortsteil ziehen. Die Kindertagesstätte ist eine elementarpädagogische Einrichtung in Trägerschaft der kath. Kirchengemeinde Maria Königin, Lingen.

In dieser Einrichtung werden in sechs altersgemischten Gruppen insgesamt ca.119 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren betreut, begleitet, gefördert und verpflegt. Die Betreuungszeiten sind flexibel und können von 7.00-17.30 Uhr gebucht werden. Die Gesamtmitarbeiterinnenzahl beträgt 18 im pädagogischen und 5 im hauswirtschaftlichen Bereich, sowie 1 Mitarbeiter für hausmeisterliche Tätigkeiten.

Die Gruppen setzten sich wie folgt zusammen:

  • 2 Vormittags – Regelgruppen (für Kinder von 3-6 Jahre) 8:00-13:00 Uhr
  • 1 Vormittags – Integrationsgruppe (für Kinder von 3-6 Jahre) 8:00-13:00 Uhr
  • 1 Krippengruppe (für Kinder von 1-3 Jahre) 8:00-14:00 Uhr
  • 1 Krippengruppe (für Kinder im Alter von 1-3 Jahre) 8:00-17:00 Uhr
  • 1 altersübergreifende Gruppe am Nachmittag (für Kinder von 2- 6 Jahre) 13:30-17:30 Uhr

(Bei Bedarf einer Regelganztagsbetreuung, wechseln die Kinder mit dem Mittagessen in die altersübergreifende Gruppe am Nachmittag)

Zusätzlich bieten wir Sonderöffnungszeiten von 7:00-8:00 Uhr und von 13:00-14:00 Uhr an.

In der Kita bieten wir drei Essenszeiten für das warme Mittagessen an:
11:15 Uhr - Krippenkinder
11:45 Uhr - Krippenkinder
12:30 Uhr - Spätdienstkinder (Kinder, die bis 14:00 Uhr angemeldet sind)
13:00 Uhr - Ganztagskinder
Unsere Arbeit ist angelehnt an den niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. Seit Januar 2010 ist unsere Einrichtung ein Haus für Kinder und Familien im Bistum Osnabrück, mit den Profilen:

  • bilinguale pädagogische Projekte (Englisch-Deutsch)
  • Zahlenzwege (frühkindliche, mathematische Bildung)
  • Haus der kleinen Forscher (naturwissenschaftliche, mathematische und technische Bildung)
  • Integration/ Inklusion (Förderung, Begleitung von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen, Handicaps und Behinderungen)
  • Religiöses Lernen (Entdecken christlicher Traditionen in der Bibel und im Kirchenjahr)
  • Projektarbeit (situationsorientiertes ganzheitliches Lernen)
  • das letzte Jahr vor der Schule (gestaltet mit Events, Highlights, Schwerpunktarbeit in der Kleingruppenarbeit, „Hören, lauschen lernen“)

Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln.
Wenn sie älter sind, gib ihnen Flügel.
(aus Neuseeland)

Haben Sie Interesse an unseren Betreuungszeiten und an der pädagogischen Ausrichtung gefunden, sind Sie herzlich willkommen in Altenlingen.

Das Kitateam freut sich auf Sie



Barbara Megger-Kollai, Leiterin