Maria Königin, Lingen & St. Marien, Lingen-Biene

mk-stm.de

Die indische Wortgottesfeier

Das indische „Namaste“ bedeutet, „ich verbeuge mich vor dem Göttlichen in dir“. Eigentlich hätten wir am 04. Juli einen Gottesdienst mit indischen Gesängen bei uns in Maria Königin gefeiert. Weil wir aber nicht auf das Singen verzichten wollen, feiern wir diesen Gottesdienst nun gemeinsam online! Ein Dank geht an unsere indischen Schwestern und Brüder in Deutschland und im weit entfernten Indien, die diese Wortgottesfeier vorbereitet haben! Namaste!

« zurück